Tom Farenski Industrial Design

ENGLISH

AWARDS

 

FALLBEISPIEL 1

 

FALLBEISPIEL 2

AKTUELL
PRODUKTE HERAUSRAGEN LASSEN
AWARDS AUSGEZEICHNET
GALERIE KREATIVE ERFAHRUNG
KREATIVE ERFAHRUNG FALLBEISPIEL 1 Neugestaltung eines bestehen-den Leuchtlupen-Produktes. Die Form wurde ergonomisch opti-miert. Der Schwarz-/Weiß-Kon-trast gliedert die Form nachvoll-ziehbar in Funktions- und-Be-dienelemente. Das Produkt wirkt hochwertiger und eleganter. Durch das Design wurde die Funktion verbessert. Ein medizi-nisches Hilfsmittel wurde zu einem eleganten Accessoire. Schalterstellung mit Fernwirkung: Durch das Durchbrechen der Schwarz- /Weiß-Trennung wird die Ein-/Aus-Stellung deutlich angezeigt. Elliptischer Griffquerschnitt für angenehmere Handhabung. Handhabungsbereich (Schwarz). Funktionsbereich (Weiß). Haptisch angenehme Außenkontur läuft gleichmäßig in Griffkontur über. Schwarzer Rahmen akzentuiert die hochwertige Linse.
KREATIVE ERFAHRUNG FALLBEISPIEL 2 Produkte mit gleicher Funktion aber für unterschiedliche Anwendergruppen. Das Design von [d]tom positioniert die Produkte präzise in die relevanten Märkte. 1."regatta" (Maritime Anmutung) 2."sektor" (Natur- und Vogelbeobachtung) 3."trophy" (Hochleistungsfernglas) 4."adventure" (Robustes Outdoor-Fernglas) 5."viva" (Festival-Fernglas) 6."vektor" (Taschen-Porro-Fernglas) 7."arena" (Einstiegsfernglas) 8."club w" (Fernglas für Damen)
ERGEBNISORIENTIERT LEISTUNG Seit 1993 werden Produktentwicklungen verschiedenster Branchen betreut. Die Gemeinsamkeit bei allen Projekten ist stets der Mensch, der ein Produkt auswählt und nutzt. Spezifische ökonomische Nutzungs- und Fertigungs-Randbedingungen spielen eine Rolle, wie auch die verschiedensten sozialen Gruppen mit ihren spe-ziellen Erwartungen an das Leben und an die dingliche Welt. Das führt zu besseren und erfolgreicheren Produkten durch auf die Nutzer und Märkte abgestimmtes Design. Das von [d]tom entwickelte Produktdesign ist umsetzbar und berücksichtigt die technischen und wirtschaftlichen Randbedingungen. Sie erhalten CAD-Daten des Entwurfs, die direkt in den Konstruktionsprozeß eingegliedert werden können. Die Anforderungen an ein Projekt können seitens des Auftraggebers sehr unterschied-lich sein und reichen von strategischen Konzepten bis hin zu begleitender Unter-stützung der Konstruktion.
ZIELE ÜBERZEUGEN IN 1/10 SEKUNDE Die entscheidenden Inhalte richtig visualisieren. Design für bessere und erfolgreichere Produkte. DIE CHEMIE MUSS STIMMEN Das Produkt auf Anhieb mögen. DAS PRODUKT WIRBT FÜR DEN HERSTELLER Die Kompetenz des Herstellers spüren. Was man sieht, ist leichter zu kommunizieren. Viele Menschen geben ihr Bestes für die Entwicklung von guten Produkten und können stolz darauf sein. Am Ende sollen das Kunden und Anwender sehen und spüren. Wenn das funktioniert, kann man sofort erleben, daß das Produkt Qualität hat und das Unternehmen gute Arbeit abliefert. Je nach Produkt, Branche und Markt gelten unterschiedliche Randbedingungen und Erwartungen.
PRODUKT/MARKE MARKT/NUTZER
EINDRUCK VERTRAUEN è ç FUNKTIONEN GEBRAUCH è ç SYMBOLIK IDENTIFIKATION è ç NUTZEN ZUFRIEDENHEIT è ç
DESIGN
DIPLOM-DESIGNER, STUDIUM AN DER HdK BERLIN TOM FARENSKI 26 Jahre Berufserfahrung, zahllose Projekte für viele nationale und internationale Auftraggeber und für weltweite Märkte.
Foto: German Design Award
Foto: red dot Foto: Dr. Martin Meinel
[d]tom Tom Farenski Industrial Design Atrium in THE PLANT, Uferstadt, Kurgartenstraße 47a, 90762 Fürth Tel.: 0911. 92 333 599 Fax: 0911. 92 333 597 www.d-tom.com farenski@d-tom.com Verantwortlich: Tom Farenski Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE276444314 Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. IMPRESSUM

KARTE 1      KARTE 2      KARTE 3

DATENSCHUTZERKLÄRUNG d-tom Tom Farenski Industrial Design § 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten 1.1 Im Folgenden informiert der Eigentümer und Betreiber der Website www.d-tom.com („Website”) über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung dieser Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. 1.2 Verantwortliche gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) ist Tom Farenski, Kurgartenstraße 47a, 90762 Fürth, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE276444314, farenski@d-tom.com, Tel.: 0911. 92 333 599 (siehe Impressum). 1.3 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Rechtsgrundlage für die Speicherung der Daten bei Verwendung unseres Kontaktformulars ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für (vor-)vertragsbezogene Anliegen, für sonstige Anliegen Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse in der technischen Möglichkeit liegt, Ihre Kontaktanfrage zu beantworten. § 2 Ihre Rechte 2.1 Wenn Sie > Ihre personenbezogenen Daten ansehen, bestätigen, korrigieren, berichtigen, aktualisieren, ergänzen, anonymisieren, sperren, einschränken oder löschen möchten; > der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns widersprechen (s. § 3.2) möchten oder diese einschränken wollen; > Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben; oder > Ihre personenbezogenen Daten von uns an eine weitere Person oder ein weiteres Unternehmen weitergeben lassen möchten, nehmen Sie bitte mittels der unter § 1.2 angegebenen Kontaktdaten mit uns Kontakt auf. 2.2 Wir räumen Ihnen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten alle Rechte ein, auf die Sie nach geltendem Recht Anspruch haben. Bei Beanstandungen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten können Sie sich an eine datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörde wenden (Art. 13 Abs. 2 lit. d DSGVO). Alternativ können Sie sich an uns mittels der unter § 1.2 angegebenen Kontaktdaten wenden. § 3 Widerspruch oder Widerruf der Einwilligung 3.1 Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen, indem Sie uns über die in § 1.2 angegebenen Kontaktdaten entsprechend informieren. Ein solcher Widerruf erfasst die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ab dem Zeitpunkt des Widerrufs. 3.2 Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO) stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollen. Bei einem Widerspruch prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortsetzen. § 4 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten 4.1 Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie nicht auf gesondertem Wege Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wir erheben dann die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Websites anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse in der technischen Möglichkeit des Betriebs der Websites liegt): > IP-Adresse; > Webseite(n), die angefragt/aufgerufen werden; > Datum und Uhrzeit der Anfrage; > Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT); > Inhalt der Anforderung (konkrete Seite); > Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode; > Jeweils übertragene Datenmenge; > Website, von der die Anforderung kommt; > Browser (Browsertyp, Version und Spracheinstellung des Browsers); > Betriebssystem und dessen Oberfläche; und > Sprache und Version der Browsersoftware. 4.2 Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn a) ein berechtigtes Interesse im Rahmen des Betriebs der Websites besteht, insbesondere: > für die Beantwortung von Anfragen; > für die Bereitstellung von Diensten und/oder Informationen, die für Sie bestimmt sind; > für den Betrieb und die Verwaltung unserer Website; > für die Vermeidung und Aufdeckung von Betrugsfällen und Straftaten; oder > für die Gewährleistung der Netzwerk- und Datensicherheit, soweit diese Interessen jeweils mit dem geltenden Recht und mit den Rechten und der Freiheit des Nutzers im Einklang stehen; b) Sie der Nutzung für die konkret genannten, rechtmäßigen Zwecke zugestimmt haben; oder c) wir aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet sind. § 5 Verwendung von Google Analytics 5.1 Für unsere Websites nutzen wir ggf. Google Analytics der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, „ Google”). Google Analytics verwendet Cookies. Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites werden nach Angabe von Google in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 5.2 Wir verwenden Google Analytics, um die Nutzung unserer Websites zu analysieren und ständig zu verbessern. Durch die Statistiken sind wir in der Lage, unsere Dienstleistungen zu verbessern und für die Nutzer interessanter zu machen. In besonderen Fällen, in denen personenbezogene Daten in die USA übermittelt werden, wird Google über den EU-US-Datenschutzschild (EU-US Privacy Shield) zertifiziert. Die Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse in der Bereitstellung von interaktiven und benutzerfreundlichen Websites und deren fortlaufender Optimierung besteht. 5.3 Die Websites verwenden Google Analytics in Verbindung mit der Option “_anonymizeIP()”. Dies bedeutet, dass IP-Adressen in verkürzter Form verarbeitet werden, um die Übermittlung von personenbezogenen Daten zu verhindern. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO, wobei unser berechtigtes Interesse in der Bereitstellung eines nutzergerechten App-Angebots besteht. 5.4 Informationen des Drittanbieters können Sie auf dem postalischen Weg anfordern: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Hier finden Sie die Nutzerbedingungen, die Datenschutzübersicht, sowie die Datenschutzerklärung. 5.5 Mittels Browser-Add-on können Sie das Java-Script von Google Analytics in Ihrem Browser deaktivieren. Das Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist mit Chrome, Internet Explorer 11, Safari, Firefox und Opera kompatibel. Damit das Add-on funktioniert, muss es in Ihrem Browser korrekt geladen und ausgeführt werden. § 6 Löschung von gespeicherten Daten Eine Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen oder die personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind, insbesondere nach Widerruf einer etwaigen Einwilligung (vgl. dazu § 3 dieser Erklärung). Liegt ein gesetzlich zulässiger Zweck für die weitere Aufbewahrung der personenbezogenen Daten vor, so wird deren Verarbeitung nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eingeschränkt, indem diese Daten gesperrt und nicht mehr verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere für Daten, die aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen. §7 Externe Links Typekit-Schriftarten von Adobe: Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) externe "Typekit"-Schriftarten des Anbieters Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland ein. Adobe ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNo9AAG&status=Active). Youtube: Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated. Google Maps: Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated. Xing: Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes Xing, angeboten durch die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von Xing teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Xing sind, kann Xing den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Xing: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection..LinkedIn Innerhalb unseres Onlineangebotes können Funktionen und Inhalte des Dienstes LinkedIn, angeboten durch die inkedIn Ireland Unlimited Company Wilton Place, Dublin 2, Irland, eingebunden werden. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer Inhalte dieses Onlineangebotes innerhalb von LinkedIn teilen können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform LinkedIn sind, kann LinkedIn den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.. LinkedIn ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active). Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy, Opt-Out: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.